Bananenpancakes – Frühstücksidee für Kinder

Auf der Suche nach einer neuen Rezeptidee für euer Frühstück? Genau so erging es mir auch! Etwas Abwechslung wollte ich morgens in unseren Alltag reinbringen. Meine Kinder essen zwar gerne Müsli und Butterbrote, aber zwischendurch darf es auch mal etwas Warmes sein. Da kamen mir diese tollen Bananenpancakes sehr gelegen! Sie sind blitzschnell zubereitet und bestehen aus lediglich drei Zutaten. Idealerweise enthalten sie keinen raffinierten Zucker oder Mehl und sind somit vor allem für Kinder geeignet.

Was Ihr benötigt

  • 1 reife Banane
  • 2 Eier
  • 3 EL Haferflocken

Zubereitung

1. Vermengt alle Zutaten miteinander, z.B. mit Hilfe eines Pürrierstabs.

2. Verteilt in einer beschichteten Pfanne etwas Olivenöl und lasst die Pfanne bei mittlerer Hitze warm werden. Pro Pancake 1-2 EL Teig in die heiße Pfanne geben und zu einem Kreis formen. Langsam goldbraun backen. Wenn sich auf der Oberfläche kleine Bläschen bilden, vorsichtig wenden, fertig backen und genießen.