Joghurtbrot

Du möchtest gerne einmal Brot backen und hast Angst, dass dies aufwendig ist?! Dann habe ich ein wirklich simples und gelingsicheres Rezept für dich. Mein Joghurtbrot mit nur wenigen Zutaten, ist schnell zusammengerührt und braucht danach nur eine ordentliche Ruhezeit. Am besten gelingt Dir das Brot, wenn Du es am Vorabend vorbereitest und es dann…

Weiterlesen

Sonntagsbrötchen

Es gibt nichts schöneres für mich als am Wochenende auszuschlafen und nach dem Aufstehen in Ruhe und ausgiebig frühstücken zu können. Gerne backe ich dann frische Brötchen, denn das ist gar nicht schwer, wenn man ein paar kleine Dinge beachtet. Nachfolgend habe ich ein wirklich einfaches Rezept für dich. Es besteht aus lediglich 3 Zutaten plus…

Weiterlesen

Champignon Tarte

Eine Tarte bzw. Quiche stammt traditionell aus dem französischen Raum. Die bekannteste Version ist dabei sicherlich die Quiche Lorraine mit schmackhaften Speck und Lauch. Die Quiche ist meiner Meinung nach ein Geheimtipp unter dem Mittagessen, denn egal ob warm oder kalt, sie schmeckt in beiden Formen ganz fantastisch. Sie lässt sich nicht nur wunderbar variieren,…

Weiterlesen

Zimtschnecken

Jetzt, wo die Tage kürzer werden und oft nass und grau sind, möchte ich euch die Zeit mit etwas Backen versüßen. Was passt da besser rein als leckere, fluffige und zuckrige Zimtschneckchen? Super lecker zum Kaffee oder Tee oder einfach so zwischendurch. Wie Ihr diese nachbacken könnt, verrate ich Euch nachfolgend:

Weiterlesen

Möhrenmuffins

Was soll man tun, wenn das Wetter draussen schlecht ist und einem die Decke auf den Kopf fällt? Richtig! Backen! Diesmal habe ich ein Muffinrezept mit einem großen Anteil an Karotten für Euch. Die Karotten bewirken, dass die Muffins zwar nicht so stark aufgehen (durch das Gewicht), dafür sind sie aber super saftig und auch…

Weiterlesen